Wochenhoroskop vom 26.09.-02.10.2016

Toller Start, super Chancen und frischer Wind durch Pluto, der die Laufrichtung wieder auf “volle Kraft voraus” ändert.  Dazu kommt noch ein Liebes-Neumond in der Waage.

Schwungvoll geht’s am Montag hinein in die neue Woche mit Mond im Löwen. Ein Tag, an dem sich Karma meldet und sogar das sprichwörtliche Wunder geschehen kann.  Gelegenheiten bieten sich, um ergriffen zu werden: Jetzt, hier und heute. Ein Tag, um große Projekte zu planen, die langfristig von Erfolg gekrönt sind. Konzentriertes Arbeiten trägt heute auf jeden Fall reiche Früchte. Und kommst du an einen Punkt, an dem es nicht weiter zu gehen scheint, such dir eine Person, der du vertrauen kannst.

Geduld bringt Rosen könnte das Motto an diesem Dienstag sein. Man darf sich heute auf ungewöhnliche und witzige Ideen freuen, die plötzlich entstehen. Mond im Trigon zu Urnaus macht’s möglich. Unerwartete Ereignisse stehen bevor. Heute versuchen, nicht allzu zerstreut an die Dinge heran zu gehen. Das Beste aus allem machen, was geboten wird.

Am Mittwoch fehlt ein wenig die Entschlossenheit, die ein Jungfraumond sonst so schätzt. Verwirrung und und Unklarheiten begleiten den Tag. Rauszögern und Aussitzen sind keine gute Wahl, auch nicht, wenn man so unkonzentriert ans Werk geht, wie heute. Vorsicht auch, sich nicht über den Tisch ziehen zu lassen – besonders bei Geldgeschäften. Falsche Unterstellungen oder üble Nachrede zu späterer Stunde können auf die Laune drücken.

Am Donnerstag kann man seine Pläne wunderbar durch Gedankenkraft manifestieren. Vernünftig und durchdacht schreiten wir voran und verstehen es wunderbar, unsere Gefühle auszudrücken. Ein wenig unterkühlt und bisschen trocken vielleicht und auch sicher nicht überschwänglich. Übrigens – die Fliege an der Wand stört deine Penibilität nicht. Umgekehrt kann das heute aber durchaus vorkommen.

Am Freitag sollten alle Glücksritter Lotto spielen. Ein guter Tag für das schnelle Glück. Heute bewahrheitet sich mal wieder der alte Spruch, dass Männer vom Mars kommen und Frauen von der Venus… und sich dementsprechend ganz wunderbar mißverstehen können. Mond/Sonne-Quadrat sei Dank! Dennoch ein guter Starttag für neue Projekte. Die Schwendtage sind ja nun auch endlich vorbei. Man verfügt über großes Organisationstalent, kann sehr gut durchplanen und geht dynamisch zur Sache. Abends vielleicht wieder mal das “guade G’wand” rausholen und ab auf die Wies’n?

Mit dem Waage-Neumond am Samstag kommt das innere Gleichgewicht schnell mal ins Wanken. Ein Neuanfang in der Partnerschaft mag sich ergeben. Auch neue Vorhaben kann man gut an Neumond beginnen. Heute steht Romantik im Vordergrund und so manch ein geheimer Wunsch mag sich heute erfüllen.

Na, na – wer wird denn gleich in die Luft gehen an diesem Power-Sonntag? Enormes Kreativpotenzial sowie Einfallsreichtum ohne Ende stehen uns heute zur Verfügung. Langweilig geht definitiv anders. Wer flexibel ist, hat heute deutlich mehr vom Leben. Am Abend wird’s spannend: Der Mond wechselt in den Skorpion und wie immer hat er die Leidenschaft im Gepäck.

 


Schwendtage: 25.-28.09.

 

Rückläufer:

Uranus bis 29.12.

Neptun bis 19.11.

 

Kritische Grade:

Mars 26.-28.09.

Merkur am 27.09.

Venus am 20.09.

 

Du willst wissen, wie deine persönlichen Sterne stehen? HIER ENTLANG!